Stellenbörse

Stellenbörse

Wir suchen Verstärkung, und Du kannst uns helfen!

Als gemeinnützige Hilfsorganisation sind wir auf ehrenamtliche Helfer angewiesen. Dabei ist gar nicht mal eine bestimmte medizinische Vorbildung oder ein besonderer Schulabschluss nötig - Jeder ist willkommen. Wichtig ist eine ehrliche Motivation für die Rotkreuz-Arbeit, denn jeder hat Stärken, die der Gemeinschaft helfen können.

Ich hab nur einen Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein gemacht. Reicht der aus?

Ja, und selbst ohne den könntest Du helfen. Wir bilden unsere Helfer regelmäßig aus, denn eine ordentliche Fortbildung ist der Grundstein unserer Arbeit. Dazu gehört auch ein einwöchiger Lehrgang zum Sanitäter, der regelmäßig stattfindet. Die entstehenden Kosten übernimmt das DRK.

Kann ich dann auch bei Silbermond in der ersten Reihe stehen?

Nach Abschluss des Sanitäts-Lehrganges kannst Du Dich freiwillig für offene Dienste eintragen. Wir sind bei vielen lokalen Sportveranstaltungen und auch auf großen Konzerten dabei. Sollte dann z.B. Silbermond wieder nach Wilhelmshaven kommen, können wir gern darüber sprechen. Unter dem Menüpunkt "Sanitätsdienst" kannst Du Dir einen Eindruck davon machen, auf welchen Veranstaltungen wir anzutreffen sind.

Was kostet eine Mitgliedschaft beim DRK, wenn ich helfen möchte?

Im Gegensatz zu anderen Vereinen aus Sport und Gesellschaft brauchen aktive Helfer des DRK keinen finanziellen Beitrag leisten. Statt dessen erwarten wir eine Mitarbeit in unserer Sanitätsbereitschaft, in der Sozial- oder Jugendarbeit. Dabei gibt jeder soviel Zeit wie er möchte und kann, es gibt keine Anwesenheitspflicht. Den Dienstagabend sollten sich unsere Helfer allerdings freihalten. Dann ist immer unser Gruppenabend, der sich sowohl medizinischen wie technischen Themen und der Kameradschaft widmet.